Schlagwort: Supermoto

Mit den Marathon 125i Modellen zieht ein hochwertig ausgestattetes Sportmotorrad in unser Sortiment ein. Der spanische Produzent RIEJU hat den MARATHON 125i Modellen einen originalen YAMAHA Motor (4-Takt, 4 Ventile) gegönnt Zusätzlich eine schwarze Upside-Down-Gabel. Als Supermoto und als Enduro können wir jeweils zwei Farbvarianten anbieten.
Als Supermoto oder Enduro ist die MRT W/C 125i von RIEJU bei uns erhältlich. Zusätzlich ist das 125er Viertakt-Motorrad auch jeweils in zwei Farbvarianten zu bekommen. Für Fahrer(innen) mit A1 bzw. B196 Fahrerlaubnis bietet sich so ein wunderbar sportlicher Schritt in die Welt der Supermotos oder gar Enduros.
RIEJU vereint im Modell MRT 50 Trophy alle technischen Finessen der MRT 50 Baureihen mit einem wirklich eleganten und spektakulären Design in diesem Supermotard. Während auch hier der bewährte Minarelli AM6 2-Taktmotor zum Einsatz kommt, wurden neben der Upside-Down-Gabel auch die Felgen und der Alu-Endtopf in zum Dekor passendem Rot eloxiert.
Eine 50er Maschine für den etwas gehobeneren Moped-Anspruch können wir mit der MRT50 All Black präsentieren. Optisch ist die hauptsächlich in schwarz gehaltene Maschine (Supermoto wie Enduro) schon ein echter Hingucker. Ein paar Upgrades zu den Schwestermodellen sind zusätzlich enthalten.
Mit dem RIEJU Modell MRT 50 REPLICA als Supermoto Variante ist dein individueller Einstieg in die Motorrad bzw. Mopedwelt gesichert! Die RIEJU MRT 50 Replica ist dein beachtenswerter Schritt ins Supermoto Feeling. Die RIEJU Replica Serie orientiert sich auf die TOP Wettbewerbmodelle der Motocross Szene. Der starke wassergekühlte Minarelli Motor katapultiert die MRT Replica auf […]
Das Supermotard Moped „MRT 50 Europa“ von RIEJU ist dein exklusiver Einstieg in die Motorrad bzw. Mopedwelt! Die RIEJU MRT Europa ist dein erster Schritt ins Supermoto Feeling. Der starke wassergekühlte Minarelli AM6 Motor mit 50ccm Hubraum beschleunigt die MRT auf dem Asphalt der Straße.
Mit der Bestia 125 bietet der preisgünstige Importeur Online Motors eine Supermoto-Maschine für die A1/B196er Klasse an, die sich durchaus sehen und hören lassen kann.
Unsere italienische Motorrad-Marke SWM hat uns mit weiteren Modellen beliefert, die wir euch nun bei uns vor Ort und natürlich auch nach und nach hier auf den Websites präsentieren können.
Mit der Fahrerlaubnisklasse A1 bzw. B196 benötiget man manchmal auch ein Bike, das etwas höher liegt und einem Fahrspaß wie auf einer Enduro bietet, aber trotzdem für die Straße optimiert ist. Diese Symbiose präsentiert unser Motorrad-Partner SWM mit der SM 125R.
Ein kraftvolles Sportquad für die öffentliche Straße – noch dazu mit unkomplizierter Automatik – das können wir nun mit diesem Modell unserer Marke AEON Motors bieten. Hier geht es um puren Fahrspaß mit optimierter Straßenlage.